Weihnachtsbaumsammelaktion

Am Samstag, 11. Januar 2020 werden wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume abgeholt. Feuerwehr- und Kirchengemeindejugend werden gemeinsam durch die Straßen fahren. Die Bäume sollten ab 9 Uhr draußen liegen.

Jahreslosung 2019

Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!

Psalm 34, 15

Vielleicht ist es noch gar nicht so aufgefallen, aber unsere Antependien – (lateinisch: „ante = vor“ und „pendere = hängen“), das heißt die vor die Kanzel, den Altartisch und das Lesepult „vorgehängten“, mit Symbolen verzierten Tücher haben Ergänzung erhalten. Die Antependien sind ja in den klassischen Kirchenfarben gehalten – weiß = Christusfeste (Weihnachten, Ostern), rot = Pfingsten und besondere Feste, die mit der Zueignung des Heiligen Geistes zu tun haben, z. B. Konfirmation, grün = Trinitatiszeit, die lange Sommerzeit nach Pfingsten, violett = Bußzeit, Passion und Advent, schwarz = Karfreitag, Trauer. Für die im Altarbereich befindlichen zwei großen Ficus Benjamini-Bäumchen sind jetzt auch die zu den Antependien passenden Tücher angeschafft worden und verzieren die großen Blumentöpfe. So bilden die farbigen Tücher von Altartisch, Kanzel, Lesepult und Blumeneinfassungen ein einheitliches und aufeinander abgestimmtes Gesamtbild.

Keine Termine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen